Château Boutisse

In der Nähe des höchsten Punktes der Appellation Saint-Émilion Grand Cru erstreckt sich der 24 Hektar große Weinberg über das Kalksteinplateau, nicht weit der mittelalterlichen Stadt Saint-Emilion. Die Trauben werden in kleinen Behältern händisch geerntet und sehr sorgfältig aussortiert. Die Weinberge auf dem Plateau profitieren von den Kalkfelsen, die eine wichtige Rolle bei der Regulierung des Wasserhaushalts für die Reben spielen. Seit Xavier Milhade das Weingut 1996 erwarb steigt die Qualiät der Weine ständig an.
BOUTISSE -> Saint-Émilion, Bordeaux
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)